Erich Fried „Maßnahmen“

Die Faulen werden geschlachtet
Die Welt wird fleißig

 

Die Hässlichen werden geschlachtet
Die Welt wird schön

 

Die Kranken werden geschlachtet
Die Welt wird gesund

 

Die Traurigen werden geschlachtet
Die Welt wird lustig

 

Die Alten werden geschlachtet
Die Welt wird jung

 

Die Feinde werden geschlachtet
Die Welt wird freundlich

 

Die Bösen werden geschlachtet
Die Welt wird gut

 

Koran: Sure 5, Vers 32

Wenn jemand einen Menschen tötet, ohne dass dieser einen Mord oder eine Gewalttat im Lande begangen hätte, so soll es sein, als hätte er die ganze Menschheit getötet, und wenn jemand einem Menschen das Leben erhält, so soll es sein, als hätte er der ganzen Menschheit das Leben erhalten.

Vorschau

Harald Schreiber

lockt in himmlische Kunstlandschaften

am Kirchplatz in Brückl

St. Johannerstraße 24

Samstag, 17. September ab 16 Uhr

 

Gedanken zum Thema von Arnold Mettnitzer

musikalisch kommentiert von Edgar Unterkirchner

U.A.w.g. E-Mail: atelier@harald-schreiber.com, Tel. 0664 5422153

Nachlese

O, Weisheit
Kleine Zeitung 04.09.2022
20220904 O Weisheit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 169.4 KB